Hot Stone

Das Ritual des Steinauflegens hat eine lange Tradition. Bereits 2000 v.Chr. waren in China entsprechende Behandlungsmethoden bekannt. Auch im indianischen und hawaiianischen Schamanismus wurde die Steintherapie gegen Schmerzen und müde Muskeln eingesetzt.

Die Wärme und Kälte der Steine sind Informationen für den Körper, welche über das Nervensystem, die Gefäßgymnastik und die gesamten Zirkulationssysteme anregen, um damit die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.

Eine weitere Wirkung ist eine äußerst angenehme Tiefenentspannung und Lösung von Blockaden.

Anwendung für:

  • wirkt entschlackend
  • wirk entgiftend
  • regt die Durchblutung im ganzem Körper an
  • gegen Stress
  • regt die Lympfzirkulation an
  • Hat eine sehr entspannende Wirkung